Mind-opening to Economy. Creative Approaches to Economic Literacy - Good Practice

© Sophia Bickhardt/ Team ECOLIT

Im Rahmen des Projekts wurden Unterrichtsmaterialien für die gesellschaftspolitische Bildung mit Erwachsenen erstellt. So z.B. die Methode des Klimafrühstücks, die den Zusammenhang von Lebensmittelherstellung und -verbrauch und dem Klimawandel verdeutlicht. Alle erarbeiteten Methoden sind auf der Projektwebsite in vier verschiedenen Sprachen dargestellt.
Zielgruppe sind Trainer/innen der Erwachsenenbildung, um ihre Grundkenntnisse in der ökonomisch-politischen Bildung  aufzubessern und sie zu ermutigen, wirtschaftliche Fragen in ihre Bildungsarbeit aufzunehmen. Das Projekt richtet sich indirekt an benachteiligte Lernende, denen es nicht oder kaum möglich ist, sich grundlegende ökonomische Kenntnisse selbst anzueignen und die von mehr Bildungsangeboten in diesem Bereich profitieren würden.

Weitere Informationen

 Zur Projektwebsite

 Projektergebnisse auf der Erasmus+ Project Results Platform