Logo Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NA beim BIBB)

Newsletter der NA beim BIBB vom 23.05.2019 | Nr. 10

| Online-Ausgabe

Veröffentlichung

NA-Jahresbericht 2018 erschienen

Über 70 Millionen Euro standen 2018 für Erasmus+-Projekte in der Berufs- und Erwachsenenbildung in Deutschland zur Verfügung. Wie die Gelder verwendet wurden, berichtet die NA beim BIBB in ihrem aktuellen Jahresbericht. Dieser informiert zudem über die anderen von der NA betreuten Projekte, wie u.a. AusbildungWeltweit. Zu den Highlights des Jahres gehört auch die Veröffentlichung der Mobilitätsstudie, mit der nunmehr eine gesicherte Datenbasis über Auslandsaufenthalte in der Berufsbildung vorliegt.

Zum Jahresbericht 2018

Neue Höchstwerte

Erstmals mehr als 25.000 Auszubildende mit Erasmus+ im Ausland

Noch nie waren Deutschlands Auszubildende so mobil wie 2019. Die NA beim BIBB gibt Förderzusagen für über 25.000 Stipendien aus dem EU-Programm Erasmus+ für Auszubildende. Im Vergleich zu 2018 ist dies eine Steigerung um 12 Prozent. Mit einem Anstieg um 52 Prozent wird auch in der Erwachsenenbildung ein neuer Höchststand erreicht.

Zur Meldung

Jetzt zur Jahrestagung anmelden

The Future is Europe – mit Erasmus+ Bildung gestalten

Am 17. und 18. September 2019 findet die Jahrestagung der NA beim BIBB unter dem Motto „The Future is Europe – mit Erasmus+ Bildung gestalten“ in Bremen statt. Der erste Tag ist geöffnet für ein Fachpublikum und thematisch geprägt durch Fachforen zu aktuellen Themen der Berufs- und Erwachsenenbildung. Der zweite Tag ist unseren aktuellen Projektträgern vorbehalten. 

Zur Anmeldung

EPALE Themenwoche

Europawahl 2019 – Europa gemeinsam gestalten

Um die Beteiligung an der Europawahl zu fördern und Interessierten Informationen rund um die Wahl zu geben, organisieren die EPALE-Teams aus Deutschland, Österreich, Ostbelgien und Luxemburg die EPALE-Themenwoche für die Europawahl 2019. Seien Sie dabei!

Alle Infos

Jetzt anmelden

2. EPALE Barcamp

Am 19. und 20. September 2019 veranstalten EPALE und die Volkshochschule Leipzig im zweiten Jahr in Folge ein gemeinsames Barcamp – diesmal liegt der Schwerpunkt auf der politischen Erwachsenen- und Weiterbildung. Ab sofort ist die Anmeldung möglich!

Zur Anmeldung

Erasmus+ Mobilität in der Berufsbildung

Mobilitätspartner in Norwegen finden

Ein Seminar der norwegischen Nationalen Agentur bietet vom 15. bis 17. Oktober 2019 die Gelegenheit, neue Mobilitätskooperationen in den Bereichen Baugewerbe, Elektrotechnik und Produktion/Industrie zu schließen. Bewerben Sie sich jetzt für dieTeilnahme am Seminar in Ålesund, Norwegen.

Jetzt bewerben

Erasmus+ Berufsbildung

Jetzt Erasmus+ Botschafter/-in werden!

EuroApprentices sind junge motivierte Menschen, die ihre berufliche Auslandserfahrungen teilen möchten und andere motivieren, den Schritt ins Ausland zu wagen. Am 11. Oktober 2019 findet das nächste Nationale Training der neuen EuroApprentices bei der NA beim BIBB in Bonn statt. Interessierte können sich bis zum 16. August 2019 bewerben.

Zur Bewerbung

Erasmus+ für Azubis

EuroApprentices werben europaweit für Möglichkeiten

Wie kann ich andere Azubis überzeugen, für ein Praktikum ins Ausland zu gehen? Wie werben Azubis aus anderen Ländern für die Möglichkeiten mit Erasmus+? Diese und weitere Fragen stellten sich mehr als 50 EuroApprentices in Malta. Dort hatten sie die Gelegenheit, an Fortbildungen teilzunehmen, sich auszutauschen sowie Schulen und verschiedene Betriebe kennenzulernen.

Zum Video

10-Punkte-Programm der GEW für mehr Auslandsmobilität

Berufliche Schulen handlungsfähig für Europa machen

Der Deutsche Bundestag hat beschlossen, dass bis zum Jahr 2020 mindestens 10 Prozent der Auszubildenden bei Abschluss ihrer Ausbildung einen Auslandsaufenthalt realisiert haben sollen. Doch trotz der Internationalisierung der deutschen Wirtschaft tun sich viele Betriebe und Schulen noch immer schwer damit, ihren Azubis diese Chance zu bieten. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat nun ein 10-Punkte-Programm vorgelegt, das allen Schülerinnen und Schülern berufsbildender Schulen die Teilnahme an Erasmus+ ermöglichen soll.

Zur Meldung

Good Practice

Math-Games – Mathematik mal anders!

Rechnen-Lernen durch das Spielen von bekannten und traditionellen Spielen – damit haben sich Einrichtungen der Erwachsenenbildung aus acht europäischen Ländern auseinandergesetzt. In dem Erasmus+-Projekt wurden motivierende Materialien für erwachsene Lernende erarbeitet.

Zum Good Practice

Good Practice

Innovative Methoden in der Berufsbildung

In der Strategischen Partnerschaft „Innovation in VET for Jobs and Employment“ haben sieben europäische Partner neue Lernmöglichkeiten in der beruflichen Bildung erarbeitet. Ziel war es, Ausbilderinnen und Ausbildern sowie Lehrkräften innovative Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, damit diese den Lernenden ein zeitgemäßes und attraktives Lernumfeld ermöglichen können.

Weiterlesen

#DiscoverYourTalent

European Vocational Skills Week

Vom 14. bis 18. Oktober 2019 findet die vierte Europäische Woche der Berufsbildung statt – dieses Mal in Helsinki. Auch in diesem Jahr ruft die Europäische Kommission dazu auf, nationale, regionale oder lokale Events rund um die Berufsbildung unter dem Motto „Entdecke Dein Talent“ stattfinden zu lassen.

Alle Infos

Europass-Verleihung

300 Berliner Auszubildende mit dem Europass Mobilität ausgezeichnet

Bei einer Festveranstaltung im Berliner Rathaus Mitte Mai erhielten 300 Auszubildende den Europass Mobilität für ihre erfolgreichen Auslandspraktika. Die Bühne gehörte besonders den Auszubildenden, die von ihren Lernerfahrungen und Eindrücken berichteten, selbst produzierte Filme über ihre Auslandspraktika zeigten und die Europässe Mobilität entgegennahmen.

Zur Meldung

Sichtbarkeit verbessern

Berufsbildende Schulen bei eTwinning

Ab sofort können berufsbildende Schulen in Europa noch leichter miteinander Kontakte knüpfen und gemeinsame Projekte durchführen. Lehrkräfte, die sich neu bei eTwinning registrieren, kennzeichnen im Anmeldevorgang, wenn sie an einer berufsbildenden Schule tätig sind. Bereits länger angemeldete eTwinning-Lehrkräfte können ihre Angaben ergänzen lassen.

Zur Meldung

Jetzt bewerben

Azubis in die USA

Azubis aus Bayern, aus Hamburg und neuerdings auch aus Berlin können sich noch bis zum 30. Juni 2019 über das Programm der Joachim Herz Stiftung für einen Aufenthalt in den USA im nächsten Jahr bewerben.

Mehr erfahren

Logo Erasmusplus und Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung