Antragswerkstatt: Kleinere Partnerschaften in der Berufsbildung

Kleinere Partnerschaften in der Berufsbildung sind länderübergreifende Projekte von Einrichtungen der Berufsbildung. Sie sind Teil der Leitaktion 2 „Zusammenarbeit zwischen Organisationen und Einrichtungen“ des EU-Programms Erasmus+.

Sie möchten eine Kooperationspartnerschaft in der Leitaktion 2 in der Berufsbildung beantragen? Sie haben schon eine konkrete Projektidee? Sie haben sich bereits mit dem Programmleitfaden befasst? Dann sind Sie hier richtig! In der Antragswerkstattveranstaltung können Sie erfahren, was Sie über kleinere Partnerschaften wissen müssen. Der Schwerpunkt liegt im Austausch und auf Ihren Fragen zur Antragsgestaltung.

Auf einen Blick

  • Zielgruppe: Personen mit einer konkreten Projektidee für eine kleinere Partnerschaft in der Berufsbildung. Nähere Informationen zum Thema kleinere Partnerschaften und welche Einrichtungen im Programm förderfähig sind, finden Sie auf unserer Webseite
  • Datum: Di, 08.02.2022
  • Uhrzeit: 10:00- 11:30 Uhr
  • Ort: Online
  • Anmeldefrist: keine vorherige Anmeldung erforderlich (Anmeldungen sind jederzeit möglich)
  • Tool: GoToMeeting
  • Link zur Veranstaltung: GoToMeeting(direkter Link zum Meeting-Raum)

Kontakt

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zum  Anmeldeverfahren wenden Sie sich bitte an:
Anne-Marie Brkic
0228 107 1659
brkic[at]bibb(dot)de