Erfolgreich in Erasmus+ – Beraten. Austauschen. Vernetzen

Antragswerkstatt für Strategische Partnerschaften KA2 in der Erwachsenenbildung, Antragsrunde 2019

Sie haben eine Projektidee für den Bereich der Erwachsenenbildung und würden gerne 2019 in der Aktion Strategische Partnerschaften Erasmus+ einen Antrag stellen? Die Antragswerkstatt bietet Ihnen die Möglichkeit, sich umfassend vorzubereiten.

In der Antragswerkstatt beraten wir Sie zur Leitaktion 2 Strategische Partnerschaften und Sie erfahren, woran Sie bei der Entwicklung Ihres Projekts und der Formulierung Ihres Antrags denken sollten. Außerdem haben Sie die Gelegenheit, in Arbeitsgruppen Ihre bereits konkreten Projektideen zu diskutieren und inhaltlich weiterzuentwickeln. Überdies werden Sie sich im Rahmen der Übungen tiefergehend mit der Wirkung ihres geplanten Projektes auf die Zielgruppen befassen.

Zur Vorbereitung

Die Übungen werden auf Basis des Impact+ Exercise durchgeführt. Wir bitten Sie bereits im Vorfeld der Veranstaltung über die Wirkung Ihres geplanten Projektes auf Ihre Zielgruppen nachzudenken. Als Grundlage können Sie das Impact+ Tool nutzen.

Diese Veranstaltung sieht keine Erstberatung oder Informationen zum Programm im Allgemeinen vor, sondern eine Hilfestellung für bereits konkret ausgearbeitete Projektideen. Kenntnisse der Grundstrukturen des Programms Erasmus+ und der Leitaktion 2 Strategische Partnerschaften werden für eine Teilnahme vorausgesetzt.

Auf einen Blick

  • Zielgruppe: Institutionen, die für die Antragsrunde 2019 in Erasmus+ einen Antrag für die Aktion Strategische Partnerschaften stellen möchten.
  • Veranstaltungsort: Heinemannstr. 2, 53175 Bonn (BMBF), Gebäude A1, Raum U.161 
  • Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 13. Februar 2019
  • Anmeldefrist: Mittwoch, 30. Januar 2019

 Zur Online-Anmeldung

Weitere Informationen