Erasmus+ Erwachsenenbildung auf dem deutschen Seniorentag

Der 12. Deutsche Seniorentag findet vom 28. bis 30. Mai 2018 im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund statt. Unter dem Motto „Brücken bauen“ gibt die Veranstaltung mit mehr als 200 Vorträgen und Aktionen sowie 194 Messeständen Antworten auf Fragen rund um das Älterwerden.

Expertinnen und Experten aus den Bereichen Politik und Gesellschaft, Bildung und Engagement sowie Gesundheit und Leben diskutieren über aktuelle seniorenpolitische Themen. Mitmachangebote und ein kulturelles Rahmenprogramm runden das Angebot ab.

Auch viele Erasmus+ Projekte in der Erwachsenenbildung engagieren sich für und mit älteren Menschen und nehmen am deutschen Seniorentag teil.

Unter dem Titel „Europa – mach mit! Das EU-Bildungsprogramm Erasmus+“ beteiligt sich das Team Erwachsenenbildung der NA beim BIBB an zwei Workshops auf dem Deutschen Seniorentag und berät Sie gerne vor Ort zu Fördermöglichkeiten.

Workshop am 28. Mai: Einen Blick über den Tellerrand wagen – wie lernen Menschen in anderen europäischen Ländern? Wie kann ich mich mit anderen Bildungseinrichtungen in Europa austauschen und ein Netzwerk aufbauen? Tauschen Sie sich mit erfahrenen Projektträgern aus. Mehr erfahren.

Workshop am 29. Mai: Dialogrunde mit erfahrenen Projektträgern auf dem Treffpunkt Bildung. Mehr erfahren.