Jetzt einsteigen: Gestalten Sie Europa mit!

Informationsveranstaltung zu Erasmus+ für neue Antragstellerinnen und Antragsteller

Am 10. Oktober 2017 führt die NA beim BIBB in Hannover eine Informationsveranstaltung zum EU-Programm für Bildung, Jugend und Sport Erasmus+ durch.

Es erwarten Sie umfangreiche Informationen zu Struktur und Zielen des Programms sowie über konkrete Fördermöglichkeiten in der Berufs- und der Erwachsenenbildung.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Einrichtungen, die bisher noch nicht über Erfahrungen mit dem Programm Erasmus+ verfügen und künftig europäische Projekte durchführen möchten.

Neben konkreten Informationen zu den Rahmenbedingungen und Chancen des Programms Erasmus+ werden sich geförderte Projekte präsentieren, um Ihnen ein anschauliches Bild von der Projektarbeit zu ermöglichen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit uns zu den beiden Leitaktionen „Mobilität“ (KA1) und „Strategische Partnerschaften“ (KA2) ins Gespräch zu kommen.

 

Auf einen Blick

  • Zielgruppe: Akteurinnen und Akteure aus der Berufsbildung und der Erwachsenenbildung, die künftig europäische Projekte durchführen möchten
  • Veranstaltungsort: Sheraton Hannover Pelikan Hotel, Pelikanplatz 31, 30177 Hannover
  • Datum: Dienstag, 10 Oktober 2017
  • Uhrzeit: 11:00 bis 16:00 Uhr
  • Anmeldeschluss: Freitag, 29. September 2017

 Jetzt anmelden

Hinweis: Die Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum berücksichtigt.

 

Weitere Informationen

 

Kontakt

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zum Anmeldeverfahren wenden Sie sich bitte an Christina Tschutschmanowa
Telefon: 0228 107 1158
E-Mail: tschutschmanowa[at]bibb(dot)de