Infoveranstaltung zur Erasmus-Akkreditierung in der Erwachsenenbildung

Erwachsenenbildung – eine Bereicherung für Europa. In unserer Informationsveranstaltung lernen Sie das Programm Erasmus+ mit Ausrichtung auf die Mobilität von Lernenden und Personal in der Erwachsenenbildung kennen. Sie können sich ein Bild von den Zugangsmöglichkeiten machen und gleichzeitig Ideen entwickeln, wie sich eine Akkreditierung für Ihre Einrichtung lohnen kann.  

Die Akkreditierung ermöglicht es den Einrichtungen, perspektivisch in die Zukunft zu planen und ihre Organisationsentwicklung durch europäische Kooperationen voranzubringen. Als akkreditierte Einrichtung ist es möglich, vereinfacht Fördermittel beantragen zu können und sich mehr auf die Umsetzung der Inhalte der Vorhaben zu konzentrieren.

Die Informationsveranstaltung richtet sich an alle Einrichtungen, die Erwachsenenbildung anbieten. „Erwachsenenbildung ist definiert als jede Form des nicht berufsbezogenen Lernens für Erwachsene nach der Erstausbildung, ob formal, nicht-formal oder informell.“ Dies umfasst nicht die berufliche Weiterbildung.

Vorerfahrungen im Programm sind nicht erforderlich.  

Informationen auf einen Blick:

  • Zielgruppe: Alle Interessierten, die sich für die Möglichkeiten im Programm Erasmus+ Erwachsenenbildung begeistern lassen möchten
  • Ort: Online
  • Datum: Dienstag, 21.06.2021 von 10:00 bis 12:30 Uhr

Zur Anmeldung

Wichtige Hinweise zur Technik

Der offizielle Beginn des Treffens ist um 10:00 Uhr. Wir werden ab 09:45 Uhr online sein, damit Sie vor Beginn testen können, ob der Ton funktioniert.

Kontakt

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zum Anmeldeverfahren wenden Sie sich bitte an:

Carina Kau
0228 107 1754
kau[at]bibb(dot)de