Klimawandel – Ein Kontaktseminar für Kleinere Partnerschaften

Die Nationale Agentur in Zypern veranstaltet im November ein Kontaktseminar für Berufsschulen zum Klimawandel. Das Ziel ist es, Partner zu finden und Projektideen für kleinere Partnerschaften zu entwickeln, die für das übergeordnete Thema Klimawandel relevant sind. Die Veranstaltung steht sowohl für Neueinsteiger als auch erfahrene Schulen, die ihre Kenntnisse über die Programmregeln der Leitaktion KA210 erweitern möchten, offen.

Das Seminar richtet sich vor allem an Schulen, die mit derselben Zielgruppe an einem für den Klimawandel relevanten Thema arbeiten möchten, wobei der Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit liegen sollte.

Die Teilnehmenden werden

  • ein Verständnis für kleinere Partnerschaften entwickeln,
  • potenzielle Partner treffen und Projektideen entwickeln sowie
  • an Bildungsbesuchen in Umweltinformationszentren und anderen interessanten Orten teilnehmen.

Die Anmeldung erfolgt über SALTO: SALTO - Events (salto-et.net)

Für die Registrierung muss ein SALTO-Account vorhanden sein. 

Die Veranstaltung wird auf Englisch durchgeführt.

Auf einen Blick

  • Zielgruppe:Berufsschullehrerinnen und -lehrer. Die Teilnehmenden sollten über gute Englischkenntnisse verfügen.
  • Veranstaltungsort: Zypern, Paphos 
  • Datum: 03.11.2021 bis 05.11.2021    
  • Anmeldefrist: 15.09.2021

Kontakt

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zum  Anmeldeverfahren wenden Sie sich bitte an:
Janina Meyer
0228 107 1952
meyer[at]bibb(dot)de