© Fotolia/Fotofabrika

„Project Incubator – The future of VET“

The Finnish National Agency for Education, EDUFI, will be hosting a TCA Contact Making Seminar in Helsinki. The seminar for Vocational Education and Training will take place from 11 to 13 November 2019.

Themes and goals of the event

A project incubator is a new approach to the traditional contact seminar with a greater focus on developing both the content and format of cooperation in the new project. The event would incorporate methods of co-creation and experimentation, as well as peer review of the project ideas and the plans. The themes are e.g. personalization, learning environments, new role of teachers and digitalization. The seminar will gather 70 professionals within vocational education from different European countries. This is a chance to create new partnerships and project ideas supported by National Agency staff.

Participants are invited to share good practices from different countries, identify challenges and discuss possible solutions regarding the future of VET.

Event venue (city, country): Helsinki, Finland

Working language: English

Profile of participants: The seminar is open to participants within all fields of vocational education
• VET Schools (teachers, principals, international coordinators)
• Representatives of companies, chambers, training centres
• Developers of vocational education

Pre-selection of the participants is to be made by NAs. The final selection of participants will be confirmed by the organizing NA. 

Expected results: New project ideas for KA1 and KA2

Draft Programme of Event: 

Monday, November 11

Location: Helsinki, venue TBC
9.00 Welcome
Keynote speech
Megatrends affecting education and world of work
TBC

Theme 1: How to address change strategically?

Presentations and workshop
12.30 Lunch
13.30 Theme 1. continues
13.50 Theme 2: Needs, target groups, effectiveness
Presentations and workshop
Coffee break
Workshop continues
16.30 End of the day and orientation to the next day
19.00 Dinner

Tuesday, November 12

9.00 Keynote speech
Project incubators as a tool for change
TBC
Theme 3: Planning the project activities
Presentations and workshop
12.30 Lunch
13.30 Theme 3 continues
15.00-17.00 Incubator Race
Free evening in Helsinki

Wednesday, November 13

9.00 Presentations of Incubator Race
Theme 4: How to share the results of your project?
Presentation and Workshop 
12.30 Lunch and farewell

Event fee: none

Travel costs: Travel and accommodation costs can be subsidised by the sending NA.

Travel information: Helsinki-Vantaa Airport

Additional information: The event is not suitable to intermediary organisations.

Informationen für Bewerberinnen und Bewerber

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Interessierte, die in der Berufsbildung tätig sind, sofern folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Die Institution der Bewerberin/des Bewerbers ist neu im Programm Erasmus+ und im Themenfeld des Seminars aktiv.
  • Die/der Interessierte ist im Themenbereich tätig und/oder arbeitet mit der relevanten Zielgruppe.
  • Es besteht darüber hinaus die Bereitschaft zum nächsten Antragstermin in der Leitaktion KA1 (Mobilität) oder KA2 (Strategische Partnerschaften) des Erasmus+ Programms einen Projektantrag einzureichen.

Kosten & Kostenerstattung

Die Kosten der Seminarteilnahme

  • Fahrtkosten,
  • Unterkunft & Verpflegung sowie
  • die Seminargebühren

werden aus Mitteln der Europäischen Union bezuschusst.

Die Bezuschussung der Fahrtkosten und der Unterkunft erfolgt nach erfolgreicher Teilnahme gegen Vorlage der Fahrtkostenbelege. Die NA bezuschusst auf der Basis der tatsächlich angefallenen Kosten, bis zu einer maximalen Höhe, die den Vorgaben für eine individuelle Mobilität (Distanzband) im Erasmus+ Programm entspricht. 

Für das internationale Seminar steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen für Teilnehmende aus Deutschland zur Verfügung. Bewerbungen werden mit Blick auf die Auswahlkriterien überprüft. Die Bewerberinnen und Bewerber werden zeitnah darüber informiert, ob eine Teilnahme möglich ist oder nicht.

 

Auf einen Blick

  • Zielgruppe: Akteurinnen und Akteure aus der Berufsbildung
  • Veranstaltungsort: Helsinki, Finland
  • Veranstaltungsadresse: To be confirmed
  • Datum: 11.-13.11.2019
  • Uhrzeit: Beginn am 11.11.2019 um 9.00 Uhr | Ende am 13.11.2019 um 12.30 Uhr
  • Anmeldefrist: 09.09.2019 

Kontakt

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Carina Kau
0228 107 1754
na-tca[at]bibb(dot)de

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.