Erwachsenenbildung - Stories & Erfahrungsberichte

Lebenslang Lernen auf Englisch

Detlef Kullmann nutzt die Möglichkeiten von Erasmus+ und seinen Vorgängerprogrammen seit 2008. Von Aufenthalten in Exeter und Bath hat der Dozent und Trainer für Englisch und interkulturelle Kommunikation fachlich und persönlich stark profitiert.

weiter
© Detlef Kullmann
Karl Damke zeichnet an einer Flipchard

VHS digital

Karl Damke, Mitarbeiter der „Servicestelle Digitalisierung“ des Landesverbandes der Volkshochschulen Schleswig-Holstein in Kiel holt sich neue Impulse aus Dänemark für seinen Arbeitsalltag und Unterricht.

weiter
© Karl Damke

„Die ganzen Emotionen am eigenen Leib erfahren“

Lena Spiegelberg berichtet von ihrer Teilnahme an einem Training für interkulturelle Kompetenz in Island, das sich speziell an Bildungspersonal richtet, die mit Geflüchteten arbeiten.

weiter
© Lisa Spiegelberg

E-Learning für Volkshochschulen

Ein Sprachkursleiter auf Recherche in Schweden.

weiter
©Sven Hansen

„Es hat meine Arbeit sehr bereichert“

Andrea Dohmann bekam in Montpellier digitale Impulse für den Unterricht.

weiter
© Andrea Dohmann

Alphabetisierung: Ideen aus Dublin

Angelika Mede hat hilfreiche Tipps aus Irland mit nach Thüringen gebracht.

weiter

Wärmende Ideen für Europa

Was die VHS Selb aus Island, dem Land von Eis und Schnee, mitgebracht hat.

weiter
© VHS Selb

Europ@vhs

Was eine VHS-Sprachdozentin in England lernt, kommt auch zuhause gut an.

weiter
© Sonja Wegner

English and more

Ausschwärmen und Antworten finden: Die Bonner VHS reist zu europäischen Partnern.

weiter
© Donau VHS
Anca Calin im Nähraum ihres Unternehmens

„Es funktioniert nur mit den Menschen – niemals über ihre Köpfe hinweg.“

Roma gründen Start-ups: Das Erasmus+-Projekt mit Beteiligung von Rumänien, Ungarn, Griechenland und Deutschland hat die ersten Existenzgründungskurse speziell für Roma entwickelt.

weiter
© Iosif Calin

Wenn Grammatik auf Mülltrennung trifft

Wie kann in Sprach- und Integrationskursen Zugewanderten ein umweltfreundlicher Lebensstil vermitteln werden? Die Strategische Partnerschaft „IN-Life“ zeigt wie es geht.

weiter
© rangizzz | stock.adobe.com

„Wenn wir uns kennenlernen, überwinden wir die Gräben.“

Hélène Sajons ist Europäerin durch und durch. Sie hat seit 2003 mit der VHS Olching in ganz Europa 19 Projekte in den Programmen Grundtvig und Erasmus+ durchgeführt.

weiter
© Sajons | VHS Olching

Gemeinsam raus aus der gesellschaftlichen Nische

Die Strategische Partnerschaft „Aufbau und Vernetzung von Stadtführungen in Gebärdensprache“ soll Gehörlosen die Teilhabe an kulturellen Angeboten ermöglichen, von denen sie oftmals ausgeschlossen sind.

weiter
© NA beim BIBB