Good Practice

Projekte aus dem Programm Erasmus+ sowie seinem Vorgänger, dem Programm für lebenslanges Lernen, setzen an verschiedenen alltagsrelevanten Themen und Kontexten an - häufig mit dem Fokus auf die Bereiche Familie/Elternschaft und Arbeit/Beruf. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen ausgewählte Projektbeispiele zur Thematik Grundbildung aus den Bereichen Berufs- und Erwachsenenbildung vor. 


Math-GAMES: Games and Mathematics in Education for Adults

  • Projektlaufzeit: 2015-2018
  • Institution:: Volkshochschule Schrobenhausen

In diesem Erasmus+ Projekt erarbeiten neun Partner aus acht europäischen Ländern Materialien zum Rechnen-Lernen durch das Spielen von bekannten und traditionellen Spielen. Die Zielgruppe sind erwachsene Lernende, die im herkömmlichen Mathematikunterricht nicht erfolgreich waren.
Ein Kompendium und ein Handbuch werden erstellt: Das Kompendium beinhaltet Beschreibungen von 34 Spielen mit mathematischen Anknüpfungspunkten. Es ist in neun Sprachen übersetzt. Das Handbuch, ebenfalls in neun Sprachen übersetzt, greift inhaltlich das Kompendium auf erläutert, wie Spiele im Unterricht motivierend eingesetzt werden sollten. Den Einstieg erleichtert eine Synopse zur Auswahl der Spiele, abhängig vom Lernstand und den Lernzielen.


RomABC goes Europe!

  • Projektlaufzeit: 2015-2017
  • Institution: Kontakte für Europa e.V.

In der Strategischen Partnerschaft wurden innovative Instrumente zur Bekämpfung des funktionalen Analphabetismus von Roma in Europa entwickelt.


Quicksteps – Effektive, kleinschrittige und lernerzentrierte Grundbildungsangebote

  • Projektlaufzeit: 2014-2016
  • Institution:: Stiftung Berufliche Bildung

Drei Partnereinrichtungen aus Deutschland, Österreich und Italien haben sich innerhalb von zwei Jahren zum Thema Grundbildung ausgetauscht. Dabei wurden u.a. Grundbildungseinheiten, orientiert an konkreten Handlungssituationen und Problemlösungen, entwickelt. Diese sollen als Motivation zum Einstieg in weitere Bildungsprozesse dienen.


On the move - Best Practice in Outreach Educational Counselling and low-threshold learning opportunities

  • Projektlaufzeit: 2014-2016
  • Institution: ttg Team training GmbH

Was bieten Bildungseinrichtungen in Europa für Beispiele guter Praxis zur Thematik aufsuchende Bildungsarbeit für benachteiligte Gruppen? Mit dieser Fragestellung haben sich sieben Bildungseinrichtungen in der Strategischen Partnerschaft „on the move“ beschäftigt. Produkt der Partnerschaft ist ein Handbuch in fünf Sprachen mit 32 Beispielen guter Praxis in Europa zu aufsuchender Bildungsberatung und niedrigschwelligen Lernangeboten für benachteiligte Menschen. Das Handbuch liefert konkrete Beispiele in verschiedenen Kategorien (breite Öffentlichkeit, Migrantinnen und Migranten, gering qualifizierte Beschäftige und Personen aus benachteiligten Gruppen). Die Bildungsangebote sind auf andere Länder, Zielgruppen und Lernziele übertragbar und berücksichtigen die Diversität und spezifischen Probleme sowie Bedürfnisse von benachteiligten Gruppen.


Adult Migrant Low Level Language and Literacy Learners - An analysis and re-evaluation of current pedagogical approaches

  • Projektlaufzeit: 2013-2015
  • Institution: Hamburger Volkshochschule

Die Lernpartnerschaft beschäftigte sich mit Lernenden, die einen geringen Grad an Sprach- und Schriftkompetenzen haben, und wenige Lernkompetenzen. Das Projekt suchte nach Ansätzen, die tatsächlichen sprachlichen und Basisbedürfnisse dieser Lernenden zu ergründen. Ergebnisse sind Zusammenfassungen der Best-Practice-Beispiele und ein Vergleich der Qualifikationen der Lehrenden.


Exchange and improvement of virtual framework, content and tools for literacy and digital literacy courses

  • Projektlaufzeit: 2012-2014
  • Institution: Projektwerkstatt Umwelt und Entwicklung e.V.

Die Einrichtung von effektiven virtuellen Alphabetisierungs- und Computerkursen stand im Zentrum dieser Lernpartnerschaft. Zielgruppe sind dabei Analphabeten und Menschen, die im Umgang mit Computern unerfahren sind. Das Ergebnis der Lernpartnerschaft ist u.a. ein Tutorial für einen virtuellen Klassenraum.


Literacy and Adult Basic Education with Information Technologies

  • Projektlaufzeit: 2012-2014
  • Institution: Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Chemnitz

Projektinhalt dieser Lernpartnerschaft waren der Austausch von Good-Practice, Methoden und Materialien im Bereich Alphabetisierung/Grundbildung sowie der Austausch zu bestehenden Qualifikationskonzepten für Bildungspersonal. Im Fokus war dabei der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) bei der speziellen Zielgruppe. Ergebnis der Lernpartnerschaft ist eine Sammlung von Beispielen guter Praxis der beteiligten vier europäischen Partner.


BEtter COMmunicate and Identify training Needs of basic skills for workers

  • Projektlaufzeit: 2012-2014
  • Institution: bbb - Büro für berufliche Bildungsplanung

Die Partnerschaft beschäftigte sich mit den notwendigen Grundkompetenzen, insbesondere in den Bereichen Lesen und Schreiben, um den gegenwärtigen betrieblichen und alltäglichen Anforderungen gerecht werden zu können. Im Mittelpunkt standen die Implementierungsstrategien unterschiedlicher Akteure im Bereich der arbeitsplatzorientierten Grundbildung mit der Zielgruppe formal gering qualifizierter Beschäftigter, mit einem Schwerpunkt in den Branchen Logistik, Reinigung, Hotel und Gaststätten, Gesundheit und Pflege. Endprodukt ist eine Sammlung von ‚Good practice’ Tools, die die unterschiedlichen nationalen Bildungs- und Beschäftigungssysteme berücksichtigen.


Exploring Conceptions of Financial Literacy in the European VET Context

  • Projektlaufzeit: 2012 - 2014
  • Institution: Provadis - Partner für Bildung und Beratung GmbH

Die Partnerschaft FLin€VET hatte die Entwicklung eines nachhaltigen und gemeinsamen Rahmen für Financial Literacy im Kontext der europäischen Berufsbildung (VET) zum Ziel. Die Ergebnisse der Partnerschaft sind u.a. ein Rahmenkonzept sowie zentrale Empfehlungen zur Förderung von finanzieller Allgemeinbildung in der Lehrplanentwicklung, Unterrichtsplanung und Bildung der Lehrerinnen und Lehrer.


Literacy and Vocation

  • Projektlaufzeit: 2011 - 2013
  • Institution: Zukunftsbau GmbH

Das Innovationstransferprojekt Literacy and Vocation - lit.voc hat Grundbildungsanforderungen für berufliche Tätigkeiten identifiziert und Konzepte und Materialien für das Trainieren arbeitsplatzbezogener Grundbildungskompetenzen (Skills for Life) in Deutschland und Europa entwickelt.


SOcial MEdia in Literacy and BAsic Skills Programmes

  • Projektlaufzeit: 2011 - 2013
  • Institution: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. (BVAG)

Wie sehen Lernmöglichkeiten aus, um auch digital Unerfahrenen mit Bildungsdefiziten die Nutzung von sozialen Medien zu ermöglichen? Mit dieser Frage haben sich fünf europäische Partner in dieser Lernpartnerschaft beschäftigt. Als Lösungsansatz startete die Partnereinrichtung in der Schweiz die Entwicklung eines Fortbildungskurses „Social Media für Kursleitende“.


Professional Development of Basic Skills Trainers

  • Projektlaufzeit: 2011 - 2013
  • Institution: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. - DIE

Die BASKET-Lernpartnerschaft zielt auf verschiedene Aspekte der Qualifizierung und Professionalisierung von Lehrenden im Bereich der Alphabetisierung/Grundbildung bzw. Literalität in Europa. Im Rahmen des Projektes wurden nationale Strategien und Strukturen im Hinblick auf die Weiterbildung von Lehrenden im Kontext von Alphabetisierung und Grundbildung untersucht. Ein Ergebnis des Projektes sind Richtlinien und Empfehlungen für die Weiterentwicklung der Qualifizierung und Professionalisierung von Lehrenden.


Methoden, Instrumente und Produkte der Öffentlichkeitsarbeit in der Alphabetisierung und Basisbildung

  • Projektlaufzeit: 2010 - 2012
  • Institution: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Die Lernpartnerschaft mit drei europäischen Partnern hat sich über Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Analphabetismus und Basisbildung ausgetauscht.


Berufs- und arbeitsnahe Grundbildungskonzepte und -tools für Gruppen mit besonderen Schwierigkeiten auf dem Arbeitsmarkt - BAGru

  • Projektlaufzeit: 2009 - 2011
  • Institution: bbb - Büro für berufliche Bildungsplanung

In dem Innovationstransferprojekt wurden Angebote aus der Grundbildung mit solchen aus der beruflichen Bildung zusammengeführt und für die Praxis aufbereitet. Materialien für die Sensibilisierung über unzureichende Grundbildungskompetenzen wurden erstellt. Ein weiteres Produkt ist die Definition von Kompetenzstufen für die berufsorientierte Grundbildung in zehn Beschäftigungsfeldern in Branchen mit positiven Beschäftigungsaussichten für gering qualifizierte Menschen.


Weitere Informationen

 Kompendium: Hier finden Sie eine Übersicht über strategische Partnerschaften, die zum Thema Grundbildung arbeiten.

 Datenbank Erasmus+ Project Results: Auch auf der Europäischen Plattform Erasmus+ Project Results finden Sie geförderte Maßnahmen im Programm Erasmus+ zum Thema Grundbildung.