Bildung für Europa
Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NA beim BIBB)

Navigation und Suche


Sprachunterstützung

Tool für Lernende in der Berufsbildung

Foto einer jungen Frau mit britischer Flagge

Die Erasmus+ Online Sprachunterstützung (Online Linguistic Support - OLS) ist ab der Antragsrunde 2015 auch für Mobilitätsprojekte der Berufsbildung verfügbar. Die Sprachunterstützung umfasst neben einem einstufenden Sprachtest auch begleitete Sprachkurse zur systematischen Unterstützung bei der Entwicklung der sprachlichen Kompetenzen.

Europass

Digitale Signatur eingeführt

In der Europass Mobilitätsdatenbank gibt es eine neue Funktion, die die Ausstellung der Dokumente deutlich vereinfacht: die digitale Signatur. Die entsendende und die aufnehmende Einrichtung können ihre Unterschrift und ihren Stempel einscannen und als Bilddatei in der Datenbank hinterlegen. Europass Mobilitätsnachweise können auf diese Weise zeitsparend digital signiert werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Europass-Website.

Auslandsberatung

Berufliche Aus- und Weiterbildung im Ausland

Die Informations- und Beratungsstelle für Auslandsaufenthalte in der beruflichen Bildung (IBS) informiert über berufliche Aus- und Weiterbildung im Ausland. Wer persönlich oder als Unternehmer/-in auf Aus- und Weiterbildung im Ausland setzt, gewinnt in jedem Fall: Neben der Aussicht auf ein Abenteuer sorgen verbesserte Sprachkenntnisse und fachliches Know-how und neue Kontakte für eine positive Bilanz.

Nationale Agenturen

Gemeinsame Website

Screenshot der Startseite

Die vier deutschen Nationalen Agenturen im Programm Erasmus+ informieren auch auf einem gemeinsamen Portal zum neuen EU-Programm. Erfahren Sie mehr über die Chancen und Möglichkeiten von Erasmus+ sowie über die für Sie interessanten Bildungsbereiche und Leitaktionen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.