#MeinErasmusPraktikum

17.01.2024

Die Vertretung der Europäischen Kommission organisiert einen deutschlandweiten Instagram-Wettbewerb für Auszubildende, die ein Auslandspraktikum mit Erasmus+ gemacht haben und ihre Erfahrungen teilen möchten. Wer kann mitmachen und welchen Preis gibt es?

Auszubildende, die im Rahmen ihrer beruflichen Aus- und Weiterbildung ein Erasmus+-Praktikum im Ausland absolviert haben und ihre Story teilen möchten, sind eingeladen, bei dem Wettbewerb mitzumachen. Die Auszubildenden müssen am Tag der Europawahl (9. Juni 2024) zwischen 16 und 26 Jahren alt sein und ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

Was gibt es zu gewinnen?

Die 20 inspirierendsten Beiträge gewinnen jeweils einen gemeinsamen dreitägigen Kurztrip nach Brüssel in die Hauptstadt der europäischen Institutionen. Die Influencerin @sandra_hunke wird auch dabei sein! Die Auszubildenden gewinnen einen Einblick, wie die Europäische Union funktioniert: Sie besuchen u.a. das Haus der europäischen Geschichte oder Experience Europe sowie das Besucherzentrum der Europäischen Kommission. 

Der Wettbewerb läuft von 3. Januar bis 31. Januar 2024 auf dem offiziellen Instagram-Kanal der Europäischen Kommission in Deutschland.

Weitere Informationen

Die Ausschreibung des Wettbewerbs finden Sie auf der Website der Europäischen Kommission:
Mein Erasmus Praktikum - Europäische Kommission (europa.eu).