NA beim BIBB: Bildung für Europa

Auszubildende erhalten den Europass Mobilität

Europass-Verleihung mit Franziska Giffey in Berlin

Franziska Giffey, Regierende Bürgermeisterin von Berlin, eröffnete am 23.11.2022 die große Europass-Verleihung im Roten Rathaus. 160 Auszubildende freuten sich über den Europass Mobilität für ihre erfolgreich absolvierten und über Erasmus+ finanzierten Auslandspraktika. Organisiert und vermittelt wurden die Praktika über GoEurope, ein Referat der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.    

Beitrag lesen

Erasmus+ Erwachsenenbildung

Lesen und Schreiben lernen mit WhatsApp & Co

Lesen und Schreiben auf Deutsch ist für viele Geflüchtete sowie Migrantinnen und Migranten schwer. Sara Meiers vom Bildungsträger interKultur e.V. in Bonn hat schon länger darüber nachgedacht, wie der Schrift- und Spracherwerb ihrer Teilnehmenden leichter gelingen kann. Nach dem Austausch mit europäischen Partnerschulen in Graz und Verona weiß sie: Digitale Medien kann man auch in die Alphabetisierung viel stärker einbeziehen als hierzulande bisher üblich.

Jetzt die ganze Story lesen!

Antragsrunde 2023

Erasmus+: Skizzenberatungen gestartet

Auch 2023 gibt es wieder viele Möglichkeiten, am Erasmus+-Programm teilzunehmen. Egal ob Sie ein Kurzzeitprojekt oder eine Partnerschaft für Zusammenarbeit in der Erwachsenen- oder Berufsbildung planen: Ein guter Antrag benötigt eine gute Vorbereitung. Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Ausarbeitung Ihres Antrags.

Hier erhalten Sie Unterstützung.

Chancen nutzen

Aufruf zum Programm Erasmus+ für 2023

Erasmus+ bringt Menschen in Europa zusammen und bietet viele Chancen, voneinander zu lernen. Die Europäische Kommission hat den Aufruf Erasmus+ für 2023 veröffentlicht. Mit einem Jahresbudget von 4,2 Mrd. Euro intensiviert Erasmus+ seine Unterstützung für Inklusion, aktive Bürgerschaft und demokratische Teilhabe sowie den ökologischen und digitalen Wandel in der Europäischen Union und auf internationaler Ebene weiter. Wir laden alle herzlich ein, bei dem Programm mitzumachen!

Alle Infos zum Aufruf

Wege ins Ausland

Auslandspraktikum: So geht's!

Die Broschüre „In die Ferne, fertig, los: Dein Weg ins Auslandspraktikum“ ent­hält alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen und Ansprech­part­ner für die Orga­ni­sa­ti­on eines Auslandspraktikums. Sie bietet Orientierung bei der Suche nach einem Praktikumsplatz, informiert zu Fördermöglichkeiten und gibt Tipps für die Vor- und Nachbereitung des Auslandsaufenthaltes.

Jetzt herunterladen

Auslandsaufenthalte während der Ausbildung

Eine Chance für Ihr Unternehmen

In der Berufsbildung können Azubis ein Praktikum in einem anderen europäischen Land machen. Ausbildungspersonal kann während eines Job-Shadowings neue berufliche Eindrücke gewinnen oder sich durch einen Kurs fachlich weiter qualifizieren. Es gibt viele Möglichkeiten mit Erasmus+! Nutzen Sie sie für die internationale Entwicklung Ihres Unternehmens. Wie Sie gefördert werden, welche Aktivitäten Erasmus+ unterstützt und wie das geht – all dies erfahren Sie kurz und knapp in unserem neuen Flyer. 

Flyer lesen

Statistiken

Publikationen

Erasmus+ bis 2020

Alle Neuigkeiten auf einen Blick

Veranstaltungskalender

alle Veranstaltungen

Aus der Praxis

Erasmus+ Erwachsenenbildung

Lesen und Schreiben lernen mit WhatsApp & Co

Lesen und Schreiben auf Deutsch ist für viele Geflüchtete sowie Migrantinnen und Migranten schwer. Sara Meiers vom Bildungsträger interKultur e.V. in Bonn hat schon länger darüber nachgedacht, wie der Schrift- und Spracherwerb ihrer Teilnehmenden leichter gelingen kann. Nach dem Austausch mit europäischen Partnerschulen in Graz und Verona weiß sie: Digitale Medien kann man auch in die Alphabetisierung viel stärker einbeziehen als hierzulande bisher üblich.

Jetzt die ganze Story lesen!

Industrie 4.0

Berufssschulen bauen Lernnetzwerk mit niederländischen Kollegen auf 

Wie bekommen wir die Industrie 4.0 in die Schule? Für das Berufskolleg Technik in Siegen sucht der Berufsschullehrer Thorsten Krämer Antworten. Dabei spielt die Erasmus+-Partnerschaft mit Berufsschulen in den Niederlanden eine wichtige Rolle.   

Story lesen

Erwachsenenbildung

Selbstbestimmt und aufklärt durch die digitale Welt

Cybermobbing: Wie kann man sich wehren? Meinungsbildung durch Trolle oder Influencer: Wie funktioniert das? Sichere Datenablage in einer Cloud: Wie macht man das am besten? Selbstbestimmt und aufgeklärt durch die digitale Welt – das Erasmus+-Projekt CUMILA sagt wie!

Interview zum Projekt lesen

Erwachsenenbildung

Digitale Kompetenzen von Pädagoginnen und Pädagogen verbessern

Qualifiziertes und motiviertes Bildungspersonal ist der Schlüssel für ein starkes Bildungssystem. Angebote zur Verbesserung der digitalen Kompetenzen von Pädagoginnen und Pädagogen müssen innovativ und passgenau sein. Hier setzt das europäische Projekt „Shaping Digital Classes“ an.

Mehr über das Projekt erfahren

Berufsbildung

Immersive Medien in der Ausbildung

Die Erasmus+-Partnerschaft DIGI4VET zeigt anhand von Praxisbeispielen aus der Chemie, dem Malerhandwerk und der Floristik, wie modernste Technologien in den praktischen Teil der Ausbildung eingebunden werden können. Immersive Medien wie Augmented Reality und Virtual Reality ermöglichen es, in die künstlich erstellten (Lern-)Welten regelrecht einzutauchen.

Mehr über das Projekt erfahren

Erasmus+

Fit im Umgang mit Medien dank MediaParents

Eltern spielen bei der Medienerziehung eine fundamentale Rolle. Doch die Angebote im ländlichen Raum, Eltern die nötigen Kenntnisse zu vermitteln sind begrenzt. Das Projekt MediaParents hat sich deshalb ein cleveres Konzept überlegt.

Erfahren Sie mehr bei EPALE.

Erasmus+

Der Wertkreis Gütersloh entdeckt Polen

Auslandsaufenthalte sind für alle möglich. Wie das Gelingen kann, erzählt Martin Karpiel, der als Betreuer des Wertkreis Gütersloh mit fünf Menschen mit Handicap in Danzig war.

Erfahren Sie hier mehr.

AusbildungWeltweit

Praktikum beim Modefotografen in Südafrika

Im Frühjahr 2022 hat die Auszubildende Franzi mit der Unterstützung von AusbildungWeltweit sechs Wochen in Kapstadt verbracht. Dort machte die angehende Mediengestalterin, die ihre Ausbildung bei RTL absolviert, ein Praktikum bei einem Fashion Fotografen

Zum Erfahrungsbericht

Erasmus+

Empowerment durch den dritten Ort

Worum geht es bei der Methode "dritter Ort"? Und welche Rolle spielt sie beim Aufbrechen von Machtstrukturen und der Reduktion von Ungleichheiten? Eine symbolische Bundestagswahl des Projekts „X-European. Negotiating Identities in the Third Space”, kurz X-ENITS, der vhs Aalen zeigt es.

Hier geht's zur Story auf EPALE

 

Erasmus+

Finnland fühlen

Ausbildung über europäische Grenzen hinweg ist auch für körperlich eingeschränkte Auszubildende möglich. Jana Gren aus Nürnberg ist eine von ihnen, sie ist mit dem Erasmus+-Programm seit einigen Monaten in Finnland an der Folk Academy in Helsinki.

Jetzt die ganze Story lesen!

Good Practice: Erwachsenenbildung

Europ@vhs#digital: Online verfügbares Wissen anwendbar machen

In dem Projekt des Landesverbandes der Volkshochschulen Schleswig-Holstein konnte Bildungspersonal aus allen Volkshochschulen Schleswig-Holsteins an Erasmus+-Fortbildungen teilnehmen. Ziel des Projekts: die Teilhabe möglichst Vieler an den europäischen digitalen Entwicklungen, um die Qualität der eigenen Angebote auf einem modernen und zielgruppenorientierten Niveau zu halten.

Zum Good Practice

Weitere Angebote

Über die Nationale Agentur

Neben dem europäischen Bildungsprogramm Erasmus+ Berufsbildung und Erwachsenenbildung bietet die NA beim BIBB weitere Angebote

Mehr erfahren

Agenda Erwachsenenbildung

Lebenslanges Lernen

Erwachsenenbildung stärken und europäische Prioritäten mit nationalen Schwerpunkten vernetzen

Zur Agenda Erwachsenenbildung

Europass

Besser bewerben

In wenigen Schritten einen Lebenslauf erstellen, der auch im Ausland verstanden wird

Zum Europass

MeinAuslandspraktikum

Als Azubi ins Ausland

Berufliche Lernaufenthalte im Ausland für Auszubildende und junge Fachkräfte

Zur Azubi-Website

AusbildungWeltweit

Weltweite Auslandspraktika

Berufliche Auslandsaufenthalte, die nicht über Erasmus+ abgedeckt sind

Zu AusbildungWeltweit

EPALE

Machen Sie mit!

Bloggen, diskutieren und gemeinsam an einer europäischen Dimension der Erwachsenenbildung arbeiten

Zu EPALE Deutschland