Civic participation and EU values. Make Europe shine!

Sie sind bereits erfahren im Programm Erasmus+ und interessieren sich für die Themen europäische Werte, Partizipation, bürgerschaftliches Engagement und Demokratieförderung? Die spanische Nationale Agentur veranstaltet vom 3.4.-5.4.2024 in Sevilla ein Präsenzseminar mit dem Titel “Civic participation and EU values. Make Europe shine!”.

Die Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Erasmus+ Priorität „Teilhabe am demokratischen Leben, gemeinsame Werte und bürgerschaftliches Engagement“. Ziel des Seminars ist es, gute Beispiele von Erasmus+ Projekten im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements vorzustellen und die Teilnehmenden auf Ihre Rolle als Erasmus+ Botschafter vorzubereiten.

Das Seminar thematisiert auch die diesjährigen europäischen Parlamentswahlen und soll die Teilnehmenden dazu ermutigen, sich an Informationskampagnen zu den Parlamentswahlen sowie zum bürgerschaftlichen Engagement und der Teilhabe am demokratischen Leben zu beteiligen. Darüber hinaus dient das Seminar als Plattform für die Vernetzung der Teilnehmenden für potentielle weitere Kooperationen und Austausch zum Thema. 

 

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Einzelpersonen und Einrichtungen aller Bildungssektoren (Schule, Hochschule, berufliche Aus- und Weiterbildung, sowie der Erwachsenenbildung). Erfahrung im Programm Erasmus Plus ist Voraussetzung für die Teilnahme, wünschenswert sind Erfahrungen in Hinblick auf die Themen Europäisches Bewusstsein und -Werte, Partizipation, bürgerschaftliches Engagement und Demokratieförderung.

Zielsprache ist Englisch. Die Teilnehmenden sollten über gute Englischkenntnisse verfügen.

Anmeldung

Hier geht´s zur Anmeldung

Anmeldefrist ist der 15.02.2024.

 

Hinweis zu den Kosten

Die Kosten der Veranstaltung (Übernachtung, Verpflegung, Seminargebühren) werden für Sie von der ausrichtenden Nationalen Agentur übernommen. Die NA beim BIBB bezuschusst Ihre Reisekosten.

 

Kontakt

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an
Ricardo Bravo Elvira
ricardo.bravo[at]sepie(dot)es

Bei Fragen zur Abrechnung wenden Sie sich bitte an
Karina Janowska
Karina.Janowska[at]bibb(dot)de